Angstbehandlung

Bei uns sind Sie richtig, wenn die Angst vor ei­ner Behandlung einfach zu groß ist.

Oft wird schon den Kindern ein­ge­redet, dass ei­ne Be­hand­lung beim Zahn­arzt schmerz­haft ist. Oder die Angst wird da­durch ge­schürt, dass „es be­stimmt nicht weh­tun“ wird. Angst­ver­ur­sachte schlech­te Er­fahrungen des Patien­ten wie schmerz­haf­te Be­hand­lungen oder mangel­hafte In­for­ma­tionen über ein­zel­ne Be­hand­lungs­schritte ver­stärken dann wieder­um die Angst – ein Teufels­kreis be­ginnt. Viele Be­troff­ene ge­hen dann oft lange Zeit nicht mehr zum Zahn­arzt, mit am Ende möglicher­weise schlimmen Fol­gen.

Wenn Sie zum ers­ten Mal in un­se­re Praxis kommen, wer­den wir uns ledig­lich un­ter­hal­ten und uns einen Ein­druck von Ihrem Be­handlungs­bedarf ver­schaffen. Später wer­den wir dann gemein­sam ei­nen Weg er­ar­bei­ten, mit dessen Hilfe Sie weit­gehend angst­frei und zu­frieden sein können.

Häufig reicht nach dem Erst­kontakt eine ein­fühl­same Be­handlung aus, um die vor­handenen Ängste lang­sam ab­zu­bauen. Falls dies jedoch nicht aus­reichen sollte, stehen uns weitere Me­thoden bis hin zur Voll­narkose, die ge­gebenen­falls von er­fahren­en An­äs­the­sis­ten vor­genommen wird, zur Ver­fügung.

Narkose

In den meis­ten Fällen reicht bei ei­nem Ein­griff ei­ne ört­liche Be­täubung aus. Bei größer­en Ope­rationen oder bei Angst-­Pa­tienten be­steht in unserer Praxis die Möglich­keit, alle Behand­lungen in Dämmer­schlaf (Sedierung) oder Voll­narkose - natürlich betreut von einem er­fahrenen An­äs­the­sisten - durch­führen zu lassen.

Zu be­achten ist, dass Voll­narkosen nur selten be­nötigt wer­den. Sie wer­den von den gesetz­lichen Kassen nur noch bis zum 12. Lebens­jahr und nur im Aus­nahme­fall be­zahlt, während private Kassen die Kos­ten normaler­weise über­nehmen.

logo-white

akzeptieren Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können und zum Zwecke der Analyse der Nutzung unserer Webseite, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die genannten Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie auf den Button "Akzeptieren" klicken.