Parodontologie

Paro­donto­logische Be­schwer­den können Ur­sache vieler Er­krankung­en mit teil­weise pro­ble­ma­tischem Ver­lauf sein. Durch gute Pfle­ge und recht­zeitige Behand­lung können sowohl Zahn­verlust als auch andere Er­krankungen lange ver­mieden wer­den.

Recht­zeitige und regel­mäßige Kontrolle des Zahn­fleisches beim Zahn­arzt wird dringend emp­foh­len, um Paro­don­tose früh­zeitig zu er­kennen. Zahn­fleisch­bluten ist hier ein erstes Alarm­signal. Bereits im jungen Erwachsenen­alter kann der Prozess ein­setzen und sich mit zu­nehmen­dem Alter – auch durch die Ein­nahme be­stimmter Me­di­ka­mente – weiter ver­stärken.

Beugen Sie dem früh­zeitigen Zahn­ver­lust und weiteren Er­krankungen vor: Kommen Sie recht­zeitig zu uns. Und wenn irgend­wann trotz bester Vor­sorge Zahn­ersatz not­wendig werden sollte, be­raten wir Sie gern hin­sichtlich der opti­malen Ver­sorgung für Sie.

Immer mehr Pa­ti­en­ten ent­schei­den sich für die fest­sitzen­de Va­ri­an­te auf der Basis von Im­plan­ta­ten. Unsere Pa­tienten be­stätigen hier­bei immer wieder den be­sonderen Trage­komfort, den Im­plan­tate bie­ten.

Bei der qua­li­tativ hoch­wertigen Ver­sorgung mit Im­plan­ta­ten und der da­rauf be­festigten Pro­thetik ist aus zahn­me­di­zi­nischer Sicht der per­fekte Über­gang vom Zahn­ersatz zum Zahn­fleisch ent­scheidend. Hier wirken die Fach­gebiete von Im­plan­to­lo­gie und Paro­donto­logie zu­sammen. Erst die Kennt­nis aller Zu­sammen­hänge schafft opti­male Er­geb­nisse und einen langen Er­halt Ihrer neuen Zähne.

Über­zeugen Sie sich von unserer paro­donto­logischen Quali­fika­tion – wir be­raten Sie in allen Fragen der Paro­donto­logie und Im­plan­to­logie.

logo-white

akzeptieren Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können und zum Zwecke der Analyse der Nutzung unserer Webseite, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die genannten Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie auf den Button "Akzeptieren" klicken.